Willkommen bei den Ampelmännchen

Wir heißen Sie herzlich willkommen bei den Ampelmännchen aus Barsbüttel. 1997 wurden die Ampelmännchen gegründet durch eine Elterninitiative, um mehr Betreuungsplätze in Barsbüttel zu schaffen – als Träger stellte sich der Schulverein der Grundschule zur Verfügung. Von der Gemeinde wurde ein Raum im Jugendzentrum Akku freigegeben für die Betreuung, die damals für die ersten 12 Kinder schon um 13.30 endete. Wenn die Kinder von dort aus zur Schule gingen, mussten sie über die Fußgängerampel der Hauptstraße gehen – sie waren also Ampelmännchen. Dieser Name wurde am ersten Elternabend vorgeschlagen und hielt sich seitdem, obwohl 1998 ein Umzug in zwei Räume der Grundschule Barsbüttel möglich wurde und die Überquerung der Straße nun nicht mehr nötig war.

Machen Sie sich auf den folgenden Seite einen kleinen Eindruck von uns.

Ihr Ampelmännchen-Team

mehr erfahren

wichtige Neuigkeiten:

Die Kosten für das Herbstferienprogramm werden diesmal vom Verein getragen.